Die Vorlesung Technische Biologie ist eine Einführung in die spannende Welt der Biowissenschaften. Neben dem Aufbau und der Funktionsweise von lebenden Organismen sollen chemische und molekularbiologische Grundkenntnisse vermittelt werden, die in späteren Lehrveranstaltungen vertieft werden. Ein besonderer Schwerpunkt der Vorlesung liegt auf dem Erkennen biologischer Struktur-Funktions-Zusammenhänge und ihrer möglichen Nutzung unter Verwendung ingenieurwissenschaftlicher und physikalischer Methoden.